Aktuelle Seite: Home Lernerfolg

Sonntag26 Februar 2017

Lernerfolg

Erziehungsfasson und Motivation beim Lernen

Stimuli entstehen im Spannungsfeld von Bedürfnissen. Sie lenken humanes Verhalten auf einen intendierten Soll-Zustand hin. Es gibt selbständige und heteronome Motivierung.

Heteronom, anonymgesteuert sind die meisten Lernmotivationen im Verhältnis mit der Sozialisierung des Vorschulkindes und des jüngeren Schulkindes.

Weiterlesen: Erziehungsfasson und Motivation beim Lernen

Anschauung von Subsystemen-Lernen

Die Bezeichnung System ist jetzt oft im Gedankenaustausch: ob als Verkehrswesenssystem, Wirtschaftssystem, Datenansammlungssystem, Nervensystem, Verdauungssystem.

Mit Beistand der Systemtheorie läßt sich die Wirklichkeit als ein eingebettetes Ganzes, dessen Eigenschaften nicht länger auf einzelne Teile reduziert werden können, auffassen.

Weiterlesen: Anschauung von Subsystemen-Lernen

Sprachkontrolle und Wortarten - Unterricht

In der Differenzierung des Unterrichts identifizieren moderne Pädagogen eine Möglichkeit, jegliche Schüler ihren Veranlagungen gemäß zu fördern.

Taugliches Untermauern vermöge des

Weiterlesen: Sprachkontrolle und Wortarten - Unterricht

Motivation-Leistungsziel-Gute Noten

Stimuli entbrennen im Spannungsfeld von Bedürfnissen. Sie lenken humanes Verhalten auf einen anvisierten Soll-Zustand hin. Es gibt selbstbestimmte und heteronome Motivation.

Weiterlesen: Motivation-Leistungsziel-Gute Noten

About Us

Powered by SkillZone

Breadcrumbs

Aktuelle Seite: Home Lernerfolg