Aktuelle Seite: Home Extras Finanzen

Donnerstag30 März 2017

Finanzen

Wertentwicklung und Zinssätze -Zertifikat

Handel

Zertifikate werden börslich wie noch börsenextern gehandelt. Der Emittent oder ein Dritter (Market Maker) setzen grundsätzlich im Verlauf der kompletten Laufzeit tag für Tag fortwährend An-und Vertriebskurse für die Zertifikate.

Weiterlesen: Wertentwicklung und Zinssätze -Zertifikat

Fälligkeit und Rückzahlung - Zertifikat

Kommerz

Zertifikate werden börslich und außerbörslich gehandelt. Der Herausgeber oder ein Dritter (Market Maker) stellen größtenteils während der durchgängigen Laufzeit alle Tage fortlaufend An-und Vertriebskurse für die Zertifikate.

Weiterlesen: Fälligkeit und Rückzahlung - Zertifikat

Länderfährnis - Liquidität und Transferfähigkeit

Länderfährnis und Transferwagnis

Vom Länderwagnis spricht man, sowie ein fremdländischer Kreditnehmer ungeachtet eigener Liquidität auf Grund fehlender Transferfähigkeit und -bereitschaft seines Sitzlandes seine Zins- und Tilgungsleistungen nicht zeitgerecht oder allgemein nicht vollbringen kann.

Weiterlesen: Länderfährnis - Liquidität und Transferfähigkeit

Autorisationskonstruktion und Investmentfonds

Investmentfonds werden in der Bundesrepublik von inländischen und ausländischen Kapitalanlagegesellschaften angeboten:

Deutsche Investmentgesellschaften (Kapitalanlagegesellschaften)

Werden determiniert durch das Investmentgesetz (InvG).

Weiterlesen: Autorisationskonstruktion und Investmentfonds

About Us

Powered by SkillZone

Breadcrumbs

Aktuelle Seite: Home Extras Finanzen