Aktuelle Seite: Home Extras Finanzen

Sonntag22 Januar 2017

Finanzen

Autorisationskonstruktion und Investmentfonds

Investmentfonds werden in der Bundesrepublik von inländischen und ausländischen Kapitalanlagegesellschaften angeboten:

Deutsche Investmentgesellschaften (Kapitalanlagegesellschaften)

Werden determiniert durch das Investmentgesetz (InvG).

Weiterlesen: Autorisationskonstruktion und Investmentfonds

Wechselkurswert und Stückaktien

In der Bundesrepublik gibt es die Nennwertaktie und die Stückaktie. Eine deutsche AG darf bei weitem nicht beiderlei Aktien formen, statt dessen entweder ausschließlich Nennwertaktien oder einzig Stückaktien ausstellen.

Nominalwertaktien

Weiterlesen: Wechselkurswert und Stückaktien

Rechtsrahmen von Aktiengesellschaften - Wertpapiere

Informationsersuchen ausländischer Aktiengesellschaften

Gleichgültig, inwiefern ausländische Wertpapiere von dem Geldinstitut im Inland oder im Ausland käuflich erworben, verkauft oder aufgehoben werden:

Weiterlesen: Rechtsrahmen von Aktiengesellschaften - Wertpapiere

Emissionskurs-Nullkupon-Anleihen

Nullkupon-Anleihen (Zero Bonds)

Zero Bonds sind Schuldverschreibungen, die nicht mit Zinscoupons ausgestattet sind. Statt turnusmäßiger Zinszahlungen stellt dieserfalls die Verschiedenheit zwischen dem Ausgleichskurs und dem Kaufpreis den Zinserlös bis zur Endfälligkeit dar.

Weiterlesen: Emissionskurs-Nullkupon-Anleihen

About Us

Powered by SkillZone

Breadcrumbs

Aktuelle Seite: Home Extras Finanzen