Aktuelle Seite: Home Extras Arbeitswelt

Mittwoch22 Februar 2017

Arbeitswelt

Beschäftigte und ihre Haltung

Dabei handelt es sich um eine Darstellung der Haltungen, die Beschäftigte mitbringen. Es sind dies adverse Geisteshaltungen (X. und Y.), wobei zu einem späteren Zeitpunkt eine Beifügung der Denkweise Z. (eine Zusammenfügung aus beiden vorgenannten) von McGregor vorgenommen wurde.

Weiterlesen: Beschäftigte und ihre Haltung

Kombination der Marketingtätigkeiten

Die strukturelle Einbeziehung des Marketing in die Firmensorganisation

Ein schlüssig marktorientiertes Handhaben setzt in arbeitsteilig wirkenden Betrieben voraus, daß die vertrieb charakteristischen Funktionen, bspw. Marktforschung, Produktfortentwicklung, Preisausprägung, Absatz usw., in einer Marketingabteilung gebündelt werden.

Weiterlesen: Kombination der Marketingtätigkeiten

Reanimationsaktionen bei Produkten - Life-Cycle-Untersuchung

Relaunch - Operationen sind konstant dann für ein Erzeugnis angezeigt, falls seine Umsätze erlahmen oder überhaupt abnehmen. Selbstverständlich werden derartige Reanimationssaktionen ausschließlich dann dienlich sein, falls das Fabrikat nach wie vor effektive Lebensaussichten besitzt.

Weiterlesen: Reanimationsaktionen bei Produkten - Life-Cycle-Untersuchung

Vertriebserfolg durch Marketingkontrolle

Beileibe sollte die Marketingkontrolle ebenso als Vertriebserfolgsrechnung begriffen werden. Unter der Richtlinie eines gegebenen Ertragsziels interessiert selbstredend,

Weiterlesen: Vertriebserfolg durch Marketingkontrolle

About Us

Powered by SkillZone

Breadcrumbs

Aktuelle Seite: Home Extras Arbeitswelt