Aktuelle Seite: Home Extras Arbeitswelt Sales-Promotion als Bestandteil im Marketing-Mix

Freitag22 September 2017

Sales-Promotion als Bestandteil im Marketing-Mix

Eine wichtige Verkaufsförderungs-Maßnahme gegenüber dem Handel stellt die Fortbildung der Händler und deren Absatzpersonal durch den Erzeuger dar. Benachbart der produkt- und anwendungsorientierten Schulung erfolgt dabei auch eine Beratung in salespraktischen und betriebswirtschaftlichen Schwierigkeiten.

Ansonsten spielen zur Motivierung der Händler aktivierende Absatzförderungs-Tätigkeiten eine große Rolle; wie Händler-Gewinnspiele.

Durch Verkaufsförderungs-Aktionen am 'point of purchase' (POP-Advertisement bzw. Merchandising) mögen die Kunden exzeptionell stark in ihrer Erwerbungsentscheidung geprägt werden, insofern in diesem Zusammenhang eine enge chronometrische und räumliche Relation zwischen Zukaufanregung, Erwerbungsentscheidung und unmittelbare Erwerbungsmöglichkeit existiert.

Unter Zuhilfenahme von einer verkaufsaktiven Warenplacierung ebenso wie durch die zusätzliche Nutzung verschiedenster Displays, technischer Salesförderungsmittel und von Propagandisten mögen Initiierungskäufe ausgelöst werden.

Auf der Aktionsebene Endrezipient spielen im Konsumptionsgütermarkt die Abnehmer-Promotions eine bedeutende Rolle.

Diesbezüglich gehören Produktproben-Streuungen, Zugaben- und Angebots-Promotions, Preisausschreiben, Rückgabe- und Money-back-Aktionen und Personality-Promotions.

Für Investitionsgüter haben als Vertriebsförderungs-Maßnahmen auf der Endkonsumentenstufe die Direktwerbung, Produktdemonstrationen, Kunden-Fortbildung und die Beteiligung an Messen und Schaus eine große Wichtigkeit erlangt.

Die beiden Kommunikationsinstrumente Werbung und Verkaufssförderung stehen innerhalb des Marketing-Mix in einem supplementären Wirkungsverhältnis zueinander.

Die Werbung als strategische Marketing-Interaktion dient dieserfalls, für ein Artikel einen hohen Bekanntheitsgrad zu bewerkstelligen, Artikel zu profilieren und ein positives Image aufzubauen.

Die Absatzsförderung hat hingegen als taktische Marketing-Kommunikation eher zeitnahen Charakter. Sie soll, basierend auf die Reklame, zusätzliche Aneignungsimpulse initiieren und Mehrverkäufe erlauben.

About Us

Powered by SkillZone

Breadcrumbs

Aktuelle Seite: Home Extras Arbeitswelt Sales-Promotion als Bestandteil im Marketing-Mix