Aktuelle Seite: Home Extras Arbeitswelt

Donnerstag20 Juni 2019

Arbeitswelt

Beschäftigte und ihre Haltung

Dabei handelt es sich um eine Darstellung der Haltungen, die Beschäftigte mitbringen. Es sind dies adverse Geisteshaltungen (X. und Y.), wobei zu einem späteren Zeitpunkt eine Beifügung der Denkweise Z. (eine Zusammenfügung aus beiden vorgenannten) von McGregor vorgenommen wurde.

Weiterlesen: Beschäftigte und ihre Haltung

Verfahrensweise des Produkt-Managements

Das Produkt-Management zählt jetzt zu den überwiegend diskutierten Organisationen innert der Marketingstruktur.

In der Branche stellt sich unterdies nicht mehr so überaus die Fragestellung, ob, sondern inwiefern das Produkt-Management in den einzelnen Organisationen auszuüben ist.

Weiterlesen: Verfahrensweise des Produkt-Managements

Sales-Promotion als Bestandteil im Marketing-Mix

Eine wichtige Verkaufsförderungs-Maßnahme gegenüber dem Handel stellt die Fortbildung der Händler und deren Absatzpersonal durch den Erzeuger dar. Benachbart der produkt- und anwendungsorientierten Schulung erfolgt dabei auch eine Beratung in salespraktischen und betriebswirtschaftlichen Schwierigkeiten.

Weiterlesen: Sales-Promotion als Bestandteil im Marketing-Mix

Kombination der Marketingtätigkeiten

Die strukturelle Einbeziehung des Marketing in die Firmensorganisation

Ein schlüssig marktorientiertes Handhaben setzt in arbeitsteilig wirkenden Betrieben voraus, daß die vertrieb charakteristischen Funktionen, bspw. Marktforschung, Produktfortentwicklung, Preisausprägung, Absatz usw., in einer Marketingabteilung gebündelt werden.

Weiterlesen: Kombination der Marketingtätigkeiten

About Us

Powered by SkillZone

Breadcrumbs

Aktuelle Seite: Home Extras Arbeitswelt