2.-6. Jahr Kognitive

Egozentrismus von Vorschulkindern

Die Weltanschauung des Vorschulkindes divergiert bedeutend von dem Weltbegreifen des Erwachsenen. Das Kind hat einen kleinen Erlebensschatz und kann bislang nicht methodisch denken.

Als einzigen Beziehungspunkt hat es sich selbst, seine Wünsche, Emotionen und Erfahrungen;

Weiterlesen: Egozentrismus von Vorschulkindern

Aktuelle Seite: Home 2.-6. Jahr Kognitive