Aktuelle Seite: Home 1. Jahr

Samstag21 Januar 2017

1. Jahr

Bindung an die Pflegeperson und kognitive Dynamik

Beweglichkeit: Das Kind 'erlernt' sitzen und stehen und extendiert überwiegend kriechend seinen Tätigkeitsbereich.

Kognitive Dynamik: Die Dingauffassung tritt hervor, und: das sensomotorische Denkvermögen (Werkzeugdenken) entwickel sich.

Weiterlesen: Bindung an die Pflegeperson und kognitive Dynamik

Wahrnehmung zur Umwelt

Die Wahrnehmung ist zu Anfang allumfassend und richtet sich erstmal allein an die Intensität, nicht an die Struktur der Umweltanregungen. In der Rückmeldungszeitspanne formt erstes Observieren,

Weiterlesen: Wahrnehmung zur Umwelt

Lexik, Sprechweise und Motorik

Im Gebiet der Motorik erlernt das Kind im zweiten und dritten Lebensjahr die wesentlichen Bewegungsstrukturen, wie zum Beispiel Treppensteigen, Springen, Sich-Bücken, Besteigen,

Weiterlesen: Lexik, Sprechweise und Motorik

Realisierung im ersten Lebensjahr - Exzeptionelle Bedeutung

Das erste Lebensjahr ist von exzeptioneller Bedeutung für die Weiterentwicklung des Menschen. Entfaltung beginnt aber nicht erst nach der Niederkunft, sondern schon vorher.

Weiterlesen: Realisierung im ersten Lebensjahr - Exzeptionelle Bedeutung

About Us

Powered by SkillZone

Breadcrumbs

Aktuelle Seite: Home 1. Jahr